Dem Abschied eine Sprache geben

Wenn der gemeinsame Lebensweg zu Ende geht
braucht man Menschen, die begleiten, die verstehen,
die helfen, dem Abschied eine würdige Form zu geben.

Immer mehr Menschen haben den Wunsch nach einer
persönlichen Trauerfeier, in der auf den
Verstorbenen eingegangen wird und die Zuhörer
ihre ganz persönlichen Erinnerungen an den Verstorbenen
reflektieren.

Ein vertrautes Lebensbild soll entstehen,
in dem die Angehörigen und Freunde Trost finden.


Trauer braucht seinen persönlichen Raum und seine
eigene Sprache.
Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig.
Unsere Trauerrednerinnen und –redner sind Herzmenschen:

In einem persönlichen und gefühlvollen Gespräch
werden Sie mit Ihnen Ihre Erinnerungen besprechen
und Ihre Wünschen entsprechend eine
liebevolle und persönliche Trauerfeier gestalten.

 

Alles was schön ist

bleibt schön

auch wenn es welkt

Unsere Liebe bleibt Liebe

auch wenn wir sterben

 
Birgit Ebel, frei mitarbeitende Trauerrednerin

B Ebel

Birgit Ebel ist ganz bei den Menschen, wenn diese von sich und ihrem Leben erzählen.

Birgit ist eine sehr gute Zuhörerin, die auch das nicht gesprochene Wort versteht und aufnimmt.

In ihrer Freizeit fesselt sie Jung und Alt als Märchenerzählerin.

Die Trauerfeier mit Birgit Ebel wird eine liebevolle, sehr persönliche Reise durch das Leben des Verstorbenen.

Kontaktdaten

Hecht Bestattungen
Holger Hecht

Stuttgarter Str. 4
71032 Böblingen

Tel: +49 (0) 7031 724 90 71
Fax: +49 (0) 7031 724 90 73
eMail: zum Kontaktformular